Baumpflege

Umfasst alle Arbeiten, die einen Baum in seinem Wachstum positiv beeinflussen.

Dazu gehören:

  • das Ausschneiden von kreuzenden und reibenden Ästen,
  • das Einkürzen von Unglücksbalken* und stark überhängenden, bruchgefährdeten Ästen,
  • das Auslichten zu dicht gewachsener Kronen,
  • das Einkürzen von statisch ungünstig gewachsenen Ästen bzw. Kronenteilen,
  • der Einbau von Kronensicherungen (falls notwendig) und
  • das Versorgen alter bzw. neuer Wunden.

*Unglücksbalken sind krumm gewachsene Äste, welche (durch ihr Gewicht bzw. Windbelastung) an der krummen Stelle der Länge nach aufreißen oder abbrechen können.

Bilder